Anmeldung
Menü

Sinnkrisen und Lebensveränderung

Innere Herausforderungen

Sinnkrisen haben ihren Ursprung immer in uns selbst. Eine Veränderung bahnt sich damit an. Heftige Gefühle belasten uns, Gedanken kreisen im Kopf um immer dasselbe Problem und hindern uns, präsent zu sein. Manchmal scheint es uns regelrecht den Boden unter den Füßen wegzuziehen.
Letztendlich haben wir jetzt die Wahl, zu verdrängen oder zu vertrauen.

Falls wir uns für Vertrauen entscheiden, brauchen wir Stärkung, Zuversicht und Loslassen. Langsam, Schritt für Schritt, läßt sich dann der innerliche Prozess anders wahrnehmen. Je schwächer das Gedankenkarussel wird und je stärker das JETZT wird, desto leichter erscheinen Lösungen in uns, und alte Drachen, die in uns schlummern, verlieren an Macht und Schrecken, wenn wir uns ihnen vorsichtig und achtsam nähern.
Wenn sie jedoch Freundschaft mit uns schließen, dann haben wir mächtige Freunde.

Wenn Sie möchten, begleite und unterstütze ich Sie in diesem Bewusstwerdungs-Prozess.