Anmeldung
Menü

Seminar: Sexualität, Eros und Freude

Wer bin ich wirklich?

Sexualität, Eros und Freude
In diesem Seminar geht es um ein sehr intimes Thema, das wir achtsam und liebevoll behandeln: die eigene Sexualität.

Hierzu ist ein besonders geschützter Raum die Voraussetzung.

Wir werden über unsere Sexualität sprechen, unsere Wertungssysteme zu Sex, Liebe sowie unsere Ansprüche und die Wirklichkeit genauer betrachten und hinterfragen. An was mangelt es beim Sex? Wie erlebe ich meine Sexualität? Wovor fürchte ich mich? Wie sieht mein Sexualleben wirklich aus? Was wünsche ich mir?…….

Die eigene Sexualität ehrlich zu betrachten, erlaubt uns, zu uns zu stehen. Es braucht viel Mut, um Kraft und Lust zu fühlen, um Verbundenheit, Offenheit und Innigkeit zuzulassen. Denn unser Eros nährt sich tief aus unserem Ich-Sein und aus unserem authentischen Verbundensein.
Wir werden achtsam mit uns umgehen, uns in verschiedenen Übungen kennenlernen, uns mitteilen und uns mehr und mehr vertrauen.
Massieren, Berühren und Spüren, Sein.

Wie erleben wir uns sexuell und wie können wir mit unserer Sexualität so umgehen, daß wir lustvoller, glücklicher damit sind?

Ein großes, wichtiges Thema, wie ich finde.

Wenn Sie interessiert sind, Ihre Sexualität liebevoller wahrzunehmen und zu leben, sind Sie hier richtig.

Anmeldungen nur telefonisch mit Vorgespräch


 
Das Seminar Sexualität ist eine fortlaufende Gruppe
10 Abende, jeweils Dienstag von 19 Uhr bis 22 Uhr
Beginn: Oktober 2018
Ort: Häberlstr. 7; 80337 München
Mitzubringen: leichte, bequeme Kleidung, Massageöl
Preis pro Abend: 20 Euro